Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FHW. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Montie

FHW-Member

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Januar 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. März 2017, 12:29

[Sa., 11.03.17 || COOP] Operation Freeway

Hintergrund:
Waffenschmuggel
ist für die NATO ein zunehmendes Problem in Takistan. Die US geführten
Truppen möchten mit einer Offensive gegen diesen Schmuggel vorgehen.
Durch die Einfuhr von hauptsächlich russischen Altwaffenbeständen sieht sich die NATO zunehmend unter Zugzwang.
Diese
Waffen werden bei Hinterhalten und offenen Gefechten zwischen der NATO
und den aufständischen Kräften. Aber auch die zunehmende Bewaffnung von
Zivilisten ist ein großes Problem.


Lage:

Feind:
Es wurden durch den Marinegeheimdienst ONI vier potenzielle Zielorte mit vermuteten Waffenlagern ausgemacht.
  • Nagara
  • Garmsar
  • Mine bei Feruz Abad
  • Sakhe

Es
liegt keine genaue Feindaufklärung vor. Die Gefahrenlage wird aber als
hoch eingestuft. Die IED Gefahr ist hoch. Die Gefahr auf Zivilisten die
aggressiv reagieren ist moderat.
Das Oberkommando rechnet mit
leichter Infanterie und Technicals. Die Aufständischen sind mit alten
Waffen aus russischen Beständen ausgestattet. Die Technicals sind Jeeps
mit aufmontierten .50 cal MG.

Eigene:

Ein
Squad, bestehend aus drei Fireteams, wird die Patrouille durch die
verdächtigen Gebiete übernehmen. Ein kleines Vorabteam in einem Humvee
wird die Vorfeldaufklärung übernehmen.

Auftrag:

Überprüfen sie folgende Städte:
  • Nagara
  • Garmsar
  • Mine bei Feruz Abad
  • Sakhe

Sprengen sie gefundene Waffenlager. Vermeiden Sie ziviele Verluste


Führung und Fernmeldewesen:

Funk:

Wird von der Führung geplant.





Missionsdetails:

Spielerzahlen: Minimum 8, Maximum 20
Karte: Takistan
Datum, Uhrzeit (In Game): 05. März 2017, 23.00 Uhr
Wettervorhersage: Bewölkt
Fraktion: US Marines
Ausrüstung: 1st Ausrüstungsscript
Medic System: Basic| Advanced




Wann:

Datum: Samstag, 11.03.2017
Anmeldeschluss: Am Eventtag, 17:30 Uhr
Technischer Support: 18.30 Uhr - 19.30 Uhr
Einsatzvorbesprechung: 19.30 Uhr - 20.00 Uhr
Öffnung der Slotliste auf dem Eventserver (Slottungszeit): 19.45 Uhr
Ausrüstungszeit: bis 20 Uhr




Technisches:

Benötigte Mods:
1st CATD CORE Repo

Code: Alles auswählen
http://repo.1stcatd.de/1st-Core/.a3s/autoconfig

1st CATD Karten Repo

Code: Alles auswählen
http://repo.1stcatd.de/1st-Karten/.a3s/autoconfig

Benötigt kein APEX

Gameserver:



Aktivierte Chatkanäle:

  1. Global: DEAKTIVIERT
  2. Seiten: AKTIVIERT
  3. Kommando: AKTIVIERT
  4. Gruppen: AKTIVIERT
  5. Fahrzeug: AKTIVIERT
  6. Direkt: DEAKTIVIERT
  7. System: DEAKTIVIERT

Anmeldung über unser Forum


Slotliste:

Slotauswahl: Frei wählbar

ACTUAL
#01 - SL

ALPHA
#02 - FTL
#03 - CFR
#04 - GRN
#05 - EOD

BRAVO
#06 - FTL
#07 - CFR
#08 - GRN
#09 - Explosive Specialist

CHARLIE
#10 - FTL
#11 - AR
#12 - GRN
#13 - AT

CHARLIE
#14 - FTL
#15 - AR
#16 - GRN
#17 - RFLM

DELTA
#18 - Aufklärer FTL/SPTR
#19 - Aufklärer SNPR
#20 - Aufklärer CFR

ZEUS
#21 - ZEUS



-Änderungen vorbehalten-

Es gelten unsere Regeln für Event-Anmeldungen

Counter:

Hits heute: 2 583 | Hits gestern: 15 268 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 14 172 755