Sie sind nicht angemeldet.

Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 14:53

vielleicht neue Milsim auf CryEngine 3

!!! Link !!!

Zieht's euch rein.

Wenn das jemals auch für den Heim-PC veröffentlicht wird, wirds vermutlich die typische Enttäuschung - FarCry2 oder OFP2 lassen grüßen. Wenns aber was taugt, und man es wirklich als eine Militärsimulation bezeichnen kann, seit euch gewiss, rüste ich meine hardware für 1000 euro auf und flüchte entgültig und für immer aus der Bohemia Hölle.

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:08

Gekauft :thumbup:

@Bon
Hier kannste dich nochmal satt sehen :)
http://www.rt-immersive.com/?id=7

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul Stoltenberg« (27. Januar 2011, 19:56)


3

Freitag, 28. Januar 2011, 10:49

*sabber*

5

Freitag, 28. Januar 2011, 16:31

sieht wirklich lecker aus. Gibt es noch ein paar eckdaten?

Hehe, ich kann dir Eckdaten verraten: Es wird erst 5 Jahre nach Release Rechner geben, die das bei ensprechender Quali ohne slideshow laufen lassen können! ;)

Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Januar 2011, 16:48

[...] Es wird erst 5 Jahre nach Release Rechner geben, die das bei ensprechender Quali ohne slideshow laufen lassen können! ;)

Nope. Das glaub ich nicht. Bei Crysis hat man das auch erst gedacht, aber anderthalb Jahre nach Release konnte man das Spiel flüssig auf dem gängigen Heimrechner spielen. Und seitdem hat CryTek noch gelernt.
Zothen, du solltest in der Hinsicht ArmA nicht als Maßstab betrachten. Bitte gib zu deinen Eckdaten entsprechende Fakten an, das wäre nett. Danke.

Wie schon gesagt, meine größere Sorge ist eher, dass die Genrebezeichnung "Militärsimulation" bei dem Produkt nicht zutreffend sein wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bon_Inf*« (28. Januar 2011, 16:57)


Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Januar 2011, 17:13

Also Crysis 2 kommt im März. Ich denke erst dann wird es Eckdaten geben.

Jack Unger

FHW-Leitung

Beiträge: 5 017

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Januar 2011, 17:36

sieht schon geil aus. Ich glaub dann muss doch die GTX580 mit 3GB her :D

gruß
Jack

Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Februar 2011, 10:18

Gestern hat Crytek die minimalen Systemanforderungen für Crysis 2 bekanntgegeben:

• Internetverbindung für die Installation des Spiels und um online zu spielen
• OS: XP/Vista/Windows 7
• CPU: Intel Core 2 Duo mit 2 GHz, AMD Athlon 64 X2 2 GHz, oder besser
• GPU: Nvidia 8800GT 512 MiB RAM, Ati Radeon HD 3850 512 MiB RAM, oder besser
• 2 GiB RAM
• HDD: 9 GByte
• DVD ROM: 8x
• Audio: DirectX 9.0c-fähig
• Keyboard, Mouse o. Microsoft Xbox360 Controller für Windows

Das is schon recht happig für minimale Anforderungen. Die Hardware, die das Spiel in maximalen Einstellungen verarbeiten kann ist vermutlich noch nicht im Handel erhältlich ^^
Naja aber war bei Crysis 1 ja auch so.


Quelle: > Link <

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 31. August 2008

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Februar 2011, 21:54

GPU: Nvidia 8800GT 512 MiB RAM, Ati Radeon HD 3850 512 MiB RAM, oder besser

ja ne is klar ne xD ....wers glaubt wirs seelig
Proud Member of Forgotten Hope Warzone since 2005

Wackel mit dem Kopf, zum Schlagbolzenbeat!
Hier gibt's für alle Blei und wehe einer flieht!

12

Donnerstag, 3. Februar 2011, 02:11

GPU: Nvidia 8800GT 512 MiB RAM, Ati Radeon HD 3850 512 MiB RAM, oder besser

ja ne is klar ne xD ....wers glaubt wirs seelig


Also mit 640x480 sollte das drin sein.. Mist, gleich kriegt der Bon wieder ne Krise und ich muß das beweisen, hehe...

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 31. August 2008

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. Februar 2011, 16:02

zu crytek engines/crysis muss ich allerdings eins sagen, außer das erste farcry konnte mich davon spielerisch nie was überzeugen, klar die engine war immer schon der hammer, aber zu mehr als nem schaukasten hat es nicht gereicht(ich hab viele mods gesehen mit dem thema "boa würde das cool auf der cryengine aussehen" mehr als 2-3 screenshots ist aus sowas nie geworden.

und selbst fertige mods(außer der mechmwarrior) litten auch immer darunter zwar top auszusehen , waren aber spielerisch einfach nur langweilig.

ich bin immer vorsichtig bei ankündigungen für cryengines....am anfang stehen immer hq screenshots , ob die dinger selbst bei release(wenn überhaupt) dann spielerisch was halten , steht auf nem anderen blatt


kurz gefasst, mich hat noch kein neueres spiel/mod auf cryengine vom hocker gerissen
Proud Member of Forgotten Hope Warzone since 2005

Wackel mit dem Kopf, zum Schlagbolzenbeat!
Hier gibt's für alle Blei und wehe einer flieht!

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. Februar 2011, 06:24

Gestern hat Crytek die minimalen Systemanforderungen für Crysis 2 bekanntgegeben:

• Internetverbindung für die Installation des Spiels und um online zu spielen
• OS: XP/Vista/Windows 7
• CPU: Intel Core 2 Duo mit 2 GHz, AMD Athlon 64 X2 2 GHz, oder besser
• GPU: Nvidia 8800GT 512 MiB RAM, Ati Radeon HD 3850 512 MiB RAM, oder besser
• 2 GiB RAM
• HDD: 9 GByte
• DVD ROM: 8x
• Audio: DirectX 9.0c-fähig
• Keyboard, Mouse o. Microsoft Xbox360 Controller für Windows

Das is schon recht happig für minimale Anforderungen. Die Hardware, die das Spiel in maximalen Einstellungen verarbeiten kann ist vermutlich noch nicht im Handel erhältlich ^^
Naja aber war bei Crysis 1 ja auch so.


Quelle: > Link <


Nachdem sich die bisher kommunizierten Systemvoraussetzungen als falsch herausgestellt haben, heißt es für die Fans des Spiels weiter abwarten. Da der potentielle Blockbuster aber bereits am 24. März im Laden stehen soll, werden diese mit Sicherheit in Kürze bekannt gegeben. Crytek lässt dazu aber verlautbaren, dass man diese nur glauben soll, wenn sie persönlich von ihnen bekannt gegeben werden.

Kharrn

FHW-Unterstützer

Beiträge: 686

Registrierungsdatum: 15. August 2010

  • Nachricht senden

16

Samstag, 9. April 2011, 14:42

wenn dat so aussieht, sich gut spielen lässt und ne richtige MilSim wird (sowie Mod-bar etc.) dann wäre das echt........KRASS! :sporn:

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 12:41

Gibt neue Videos :thumbsup:




Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 13:04

Ich bete ja immer noch dafür dass die Sim auch für den heimischen PC erhältlich sein wird. Nach allem, was ich bisher gelesen habe, wollen die Lizenzen nur an Unternehmen und Militär verkaufen.

Und wenn ichs selbst kaufen kann, hoffe ich, auch von der CryEngine SDK Gebrauch machen zu können. Das würde ArmA für immer aus meinem System verbannen.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 12 036 | Hits gestern: 10 952 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 14 166 940