Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 805.

Samstag, 9. Juni 2012, 16:16

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Ich haffe,dass man bald die Spannung ohne Hardwaremod erhöhen kann. Aktuell bekomme ich maximal GPU: 1250 Mhz und Speicher: 1700 Mhz gamestable.

Freitag, 8. Juni 2012, 13:10

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Zitat von »Kieran Greg MacAllister« Rosettenbenchmark???

Freitag, 8. Juni 2012, 09:25

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

So die Disco im Rechner ist vorbei 56°C bei Furmark sind schon eine Hausmarke. Im Idle sind es 24°C bei 30% Fan.

Donnerstag, 24. Mai 2012, 20:06

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Ne dieses Mal musste ich tiefer in die Trickkiste fassen mal gucken ob ich die Karte behalte oder für 60€ mehr verkaufe

Donnerstag, 24. Mai 2012, 19:32

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Meine Karte würde gut in Lindemann's Disco-PC passen

Mittwoch, 23. Mai 2012, 09:00

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Die Asus GTX680 gehört zu den besten Karten,war auch schon bei der GTX580 so. Man brauch halt nur ein bißchen mehr Platz. Was willst du auch bei de rAsus noch rumfummeln. Die Asus hat sogar schon eine Backplate. Allerdings gehört die Asus auch zu den teuersten Also ich habe gestern einen richtigen Schnapper gemacht mit 300€ für eine neue GTX670.

Dienstag, 22. Mai 2012, 19:53

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

So gerade be neue Graka mit Customkühler für 300€ geschossen.Bilder folgen die Tage mal,wenn ich Zeit habe.

Mittwoch, 16. Mai 2012, 17:43

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Handy mit Navi

@Pierce Was für ein Handy hast du aktuell? Ich selber habe ein altes Handy auch zum Navi umfunktioniert zum biken und wandern. Im Auto stehe ich eher auf festverbaute Geräte,da ich den ganzen Bimmelbammel an der Frontscheibe hasse.

Freitag, 27. April 2012, 11:36

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Interessanter Blogeintrag zur 28nm Fertigung von NVIDIA http://blogs.nvidia.com/2012/04/the-impa…cy/?sf4011658=1

Mittwoch, 25. April 2012, 14:46

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Arma 2 CO Desktop Problem

@Krätzer Ich sag ja schlecht programmiert Achso und bei ARMA spielt die CPU eine viel wichtigere Rolle als die Grafikkarte. Besonders interessant ist dabei der Overhead,der durch die Kommunikation der Kerne verursacht wird.

Mittwoch, 25. April 2012, 10:48

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Arma 2 CO Desktop Problem

Zitat Dieses Geschwätz von wegen dieses oder dieses Spiel lastet die Grafikkarte nicht aus kann ich nicht mehr hören. Fakt ist das ArmA2 auf hohen Einstellungen einem PC alles abverlangt. Ob das jetzt an schlechter Programmierung oder sonstwas liegt ist doch vollkommen egal. Geschwätz ohne Argumente

Montag, 23. April 2012, 17:59

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Arma 2 CO Desktop Problem

@Bandi Na sicher lastet ARMA deine Graka nicht richtig aus. Bevor hier wieder die Debatte gestartet wird -> Kannst du super einfach testen ganz unabhängig von deiner angezeigten GPU Auslastung -> Thema Temperatur! @Zokuso Von welchem Boardpartner ist die Karte? Es kommen eigentlich nur drei in Frage,sofern die Karte nicht selbst übertaktet wurde: -Gainward GeForce GTX 550 Ti Golden Sample -Palit GeForce GTX 550 Ti Sonic -Zotac GeForce GTX 550 Ti AMP! Edition 90°C sind viel zu viel,kein Wunder,da...

Dienstag, 17. April 2012, 16:14

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Die Luft,welche von oben bei dir kommt ist sehr gering. Beim AC sind wie beim Shaman auf den Spannungswandlern auch Kühlkörper,aber über das gesamte PCB ragt ein großer Kühlkörper mit 3 Lüftern. Bei Shaman ist nix drüber was Wärme aufnehmen kann und das bißchen Luft von oben ist ein Witz. Wenn in 1/2 Jahr die Karte kaputt ist,denkste dann sicher an mich

Montag, 16. April 2012, 19:33

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Die Kühlfläche ist einfach viel größer Bei Shaman haste dort nur die Kühlleistung der aufgeklebten Kühlkörper ohne aktive Külhung. Die Backplate ist auch noch ein interessantes Thema,wenn du schon einmal am werkeln bist

Montag, 16. April 2012, 17:58

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Arma lastet deine GPU nicht voll aus,das Thema ist doch nun schon ein alter Hut Guck einfach mal im Afterburner nach,dann siehste wie mies die Auslastung ist. Die GPU wird durch den Kühler super gekühlt,das bestreitet auch keiner,aber die Spannungswandler eben nicht. Fass die mal nach der Zockerei an,dann wirst du wissen, was ich meine

Montag, 16. April 2012, 13:30

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Ja schon aber das langt nicht. Bei der GTX680 reagiert der Turbo sehr empfindlich auf die Temperatur Zitat Zitat von PCGH Mangels Grundplatte sind die empfindlichen Spannungswandler jedoch trotz aufgeklebten Kühlerchen nicht so kalt wie wir uns das wünschen würden - wenngleich unter 90 Grad Celsius auf der Platinenrückseite nicht bedenklich sind, ein gewisses Restrisiko mangels Erfahrungswerten bleibt aber dennoch.

Sonntag, 15. April 2012, 12:41

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Der Shaman ist kein schlechter Kühler,was die Kühlleistung der GPU betrifft,aber ich hätte da echt Angst wegen den Spannungswandlern,die gar nicht mehr richtig gekühlt werden. Ich würde immer versuchen einen Kühler zu nutzen,wo die Grundplatte entweder weitergenutzt werden kann oder wichtige Bauteile durch mitgelieferte Kühlkörper gekühlt werden.

Donnerstag, 29. März 2012, 19:48

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Ich glaub wir besprechen das mal im TS Nur so viel,es geht nicht darum,dass die GPU permanent bei 100% Auslastung ist,sondern wie die Engine mit unterschiedlichster Hardware skaliert. An der Stelle ist nämlich bei ARMA der Russe im Busch.

Donnerstag, 29. März 2012, 12:58

Forenbeitrag von: »Paul Stoltenberg«

Nvidia Generation 6xx / ATI Generation 7xxx

Hat ja keiner behauptet,dass es einfach wäre,aber wenn eine Anwendung die verfügbaren Ressourcen nicht vernünftig nutzt und nicht performant läuft,dann ist es halt schlecht programmiert.